China: Aktuelles und Hintergründiges (neu)

Angesichts der fast nicht vorhandenen China-Berichterstattung in den deutschen Medien muß ich immer wieder auf chinesische Webseiten zurückgreifen, um erfahren und verstehen zu können, was in China wirklich vor sich geht. Immerhin ist von China nicht alleine über das jährliche Wirtschaftswachstum von fast 10% zu berichten. Dort leben auch 1,3 Milliarden Menschen mit einer langen und wechselvollen Geschichte. Wie die Menschen dort mit der momentanen Entwicklung im eigenen Land und in der Welt umgehen, wie sie heute denken und fühlen, wofür sie sich interessieren, davon ist durch die deutschen Medien leider kaum zu erfahren. Daher habe ich mich beschlossen, doch wieder auf meine journalistische Vergangenheit zu besinnen und das, was ich von den chinesischen Webseiten, die übrigens sehr vielfältig sind, erfahren habe, auf deutsch zusammenzufassen und es den deutschen Besuchern meiner Webseite zur Verfügung zu stellen.

In dieser Rubrik werde ich die offizielle Tagespolitik vermeiden. Denn die offizielle Politik hat nicht unbedingt mit dem zu tun, was die Menschen dort wirklich interessiert. Vielmehr werde ich versuchen, mich auf die Meinungs- und Gefühlsäußerungen der "einfachen" Menschen zu konzentrieren. Hierbei geht es sowohl um aktuelle Ereignisse als auch um Hintergrundinformationen. Ich hoffe, auf diese Weise dem Kulturaustausch etwas beitragen zu können.

Sollte jemand meine Beiträge für interessant und anderweitig brauchbar halten, bitte ich ihn darum, sich bei mir zu melden. Es wäre unschön, meine Beiträge ohne meine Zustimmung anderswo publiziert zu sehen.

Zum 60. Jahrestag des Kriegsendes: Man stellt sich vor... (2005.08.15)
In Jakarta gab es keine japanische Entschuldigung (2005.04.24.)
Was ist die Entschuldigung Koizumis in Jakarta wert? (2005.04.23.)
Die Demonstration in Beijing (2005.04.10.)
Boykott japanischer Waren in China (31.03.2005)
Deutschland und Japan (30.03.2005)
China in Aktion: Gegen Japan als ständiges Mitglied des UN-Sicherheitsrats (29.03.2005)
Wogegen wird eigentlich in Taipeh protestiert? (24.03.2005)
USA ist der Strippenzieher in der Taiwan-Krise (21.03.2005)
Das Antisezessionsgesetz Chinas und mein Unmut über die Berichte in den deutschen Medien (15.03.2005)
Li Ao: Taiwan ist der Wachhund der USA (13.03.2005)
Warum können Chinesen Mao nicht vergessen? (12.03.2005)
Eine eigenartige Metapher (06.03.2005)
Asiatische Organisationen im Westen sammeln weltweit Unterschriften gegen Japan als ständiges Mitglied im UN-Sicherheitsrat (05.03.2005)
Voice of America: Warum haßt eine chinesische Stewardeß Japaner? (04.02.2005)
Ein Mädchen und ihre 14 Väter - Wanderarbeiter in der Stadt (01.02.2005)
Danke, Israel! - Eine andere chinesische Stimme im Internet (29.01.2005)
Warum schweigt Japan zu Auschwitz? (28.01.2005)
Werbe-Gate: Unachtsamkeit oder Provokation? (26.01.2005)

 

Copyright Tianchan, 2004